Chinesische Namen: Wie heißt Du auf Chinesisch?

chinesische Namen

Hast Du Dich schon mal gefragt, wie chinesische Namen funktionieren?

Als ich angefangen habe, Englisch zu lernen, habe ich meine Lehrerin angefleht, mir einen Englischen Namen zu geben. Sie hat es nicht getan und ich habe mir selbst einen Namen aus einer Liste gesucht und ich beschloss, dass ich Elizabeth und Betty hieß. Damals hatte ich mich sehr gewundert, dass man in Europa eine Liste von Namen hat, um Menschen zu benennen.

Was wäre mein chinesischer Name?

Oft höre ich diese Frage und mit ein wenig Glück finden viele Menschen auch chinesische Namen, diese sind aber nicht wirklich chinesische Namen: Namen funktionieren, wie die Sprache, in Chinesisch ganz anders.

Chinesisch ist eine Sprache, die nicht aus Buchstaben besteht. Das bedeutet, Namen wie „Julia“, „Elizabeth“, oder „Dominik“, „Henrik“ … können nur mit Schriftzeichen dargestellt werden, die einen ähnlichen Klang besitzen. Aber es wird immer dabei bleiben, dass es nur „ähnlich“ klingt, das ist aber kein Name „in Chinesisch“.

Leute, die nach ihren chinesischen Namen fragen, sind es gewohnt, dass der Name mit anderen Buchstaben geschrieben wird, wie z.B. in Arabisch, oder sogar Japanisch – so lange die Sprache auf einem Alphabet basiert ist. Und ja, Japanisch ist ebenfalls eine Sprache, bei der ein Alphabet die Aussprache beschreibt.

Wie kann ich mir das konkret vorstellen? D.h. in einer Sprache, die auf einem Alphabet basiert ist, kann man die Namen einfach in dieses Alphabet-System übertragen, ABCD werden nicht immer in lateinischen Buchstaben geschrieben, aber solange die Sprache aus Buchstaben besteht, kann man ein System in das andere verwandeln.

Z.B. das Wort „Wein“ in Japanisch, heißt: ワイン, das sieht erstmal unbekannt aus, aber wer einmal das Wort gehört hat, weiß, dass es eine reine Übertragung des Klangs ist, denn es wird genau als „Wein“ ausgesprochen. Das Wort besteht aus zwei Teilen:

ワ = wa

イン = in

Zusammen heißt es also „Wein“.

Deswegen wird ein Name wie z.B. Elizabeth in Japanisch einfach als „エリザベス“ geschrieben (wie das klingt kannst Du bei google translate nachschauen), und das funktioniert als eine reine Übertragung des Klangs:

エ = E
リ = li (eigentlich „ri“, aber in Japanisch ist „ri“ wie „li“ in Englisch)
ザ = za
ベ = be
ス = su (wird aber als „s“ ausgesprochen, ähnlich wie „sushi“, was eigentlich als „sishi“ ausgesprochen wird.)

Das funktioniert, weil man die Buchstaben einfach in das andere System „übersetzen“ muss. Das bedeutet, diese Buchstaben funktionieren auch in anderen Wörtern. Nehmen wir das Beispiel „Elevator“ (Aufzug), in Japanisch heißt es: エレベーター

Erkennst Du die Elemente wieder? エ = E und ベ = be tauchen wieder auf, und sie werden als Alphabet wiederverwendet.

Das würde leider nicht für chinesische Namen gelten. Denn Chinesisch ist nicht auf einem Alphabet basiert. D.h. es gibt keine absolut identischen „Buchstaben“, sondern man sucht Schriftzeichen, die ähnlich ausgesprochen werden, wie die Namen.

Z.B. der Name „Elizabeth“ kann in Chinesisch als 伊丽莎白 geschrieben werden, da die meisten sowieso kein Chinesisch lesen können, sieht es erstmal schon gut aus. Aber ausgesprochen wird es als „yi li sha bai“, das ist schon etwas entfernt von „Elizabeth“. Und viel mehr geht es darum, dass das Konzept mit dem Alphabet nicht mehr funktioniert, weil „伊丽莎白“ kein Alphabet verwendet: „伊“, „丽“, „莎“, „白“ sind alle eigenständige Schriftzeichen, die zwar ähnliche Aussprachen besitzen wie Elizabeth zusammengesetzt, aber hier ausschließlich für die ähnliche Aussprache als „Buchstaben“ geliehen werden. Sie sind aber in der Tat nur eine Klang-Bildung, keine Übertragung. D.h., diese Wörter werden zwar verwendet, aber Du kannst sie nie für andere Zwecke verwenden, weder zusammen als ein Wort (außer als der Name), noch mit einzelnen Zeichen kannst Du etwas anfangen.

Das bedeutet: Wie Du auf Chinesisch heißt, funktioniert genau so, wie man von einem chinesischen Namen einen Englischen / Europäischen sucht: In manchen Fällen funktioniert es, in manchen nicht.

Wie funktionieren Chinesische Namen?

Was man auch über chinesische Namen wissen sollte: Im Gegenteil zu europäischen Namen, die oft aus der Bibel stammen, gibt es in China keinen Stamm, womit man Kindern ihren Namen gibt. Es gibt eine alte Tradition, die aus dem Familienbuch definiert wird, wie jede Generation benannt wird. Diese ist aber durch die Modernisierung der Sprache unterbrochen worden („Bewegung für eine neue Kultur“: Wegen der Kolonialisierung durch die Europäer im 19. und 20. Jahrhundert werden alte Traditionen in China komplett in Frage gestellt. Die Sprache, vor allem die Schrift-Sprache wurde viel verändert. Mehr dazu kann man in diesem Wiki-Artikel lesen, der im Englischen sehr ausführlich ist: https://en.wikipedia.org/wiki/New_Culture_Movement)

Kurz gesagt, ein Vorname (Rufname) in Chinesisch kann beliebig aus der Alltagssprache, alter Literatur oder Sprichwörtern kommen. Es gibt da sehr wenig Regeln, außer, dass der Rufname (da der „Vorname“ in Chinesisch immer hinten steht, ist „Rufname“ ein passenderer Begriff) nicht mehr als zwei Zeichen / Silben hat. Was man dazu wissen muss, wenn man keine chinesischen Schriftzeichen kennt: Chinesisch ist eine einsilbige Sprache, jedes Zeichen hat genau eine Silbe, nicht mehr. Manche Wörter bestehen aus zwei Zeichen, manche nur aus einem. Selten bestehen sie aus mehr als zwei Zeichen. Daher ist auch der Rufname so gut wie nie länger als zwei Silben.

Wie werden europäische Namen zu chinesischen Namen verwandelt?

In der Regel versucht man, den Nachnamen (Familiennamen) zu einem Zeichen zu verwandeln, das auch in China als Familienname vorkommt. Dann sucht man Elemente aus dem Rufnamen raus, die zusammen mit dem Familiennamen zwei oder drei Zeichen (Silben) bilden, die auch noch harmonisch klingen. Im besten Fall kann man sogar den Namen so verbinden, dass er auch die Persönlichkeit der Person ausdrücken kann. D.h. chinesische Namen einfach direkt von europäischen Namen zu übersetzen funktioniert nicht. Man muss noch etwas mehr machen.

Wir nehmen ein Beispiel von Dominik, er heißt Dominik Stürzer, d.h. wir suchen ein Element aus seinem Nachnamen „Stürzer“ aus, das als ein gewöhnlicher chinesischer Familienname funktionieren kann, das wäre „shi“ („史“: Geschichte). Für den Rufnamen suchen wir ein oder zwei Elemente, die zusammen passen. „do“ wäre ziemlich nah an „duo“ („多“: viel), danach kam mir die Idee, „zer“ aus dem Nachnamen auch einzubauen, sodass das seine Persönlichkeit wiederspiegelt. Wir suchen also ein chinesisches Wort, das fast gleich wie „zer“ ausgesprochen wird. Ich habe mich für „ce“ („策“: Strategie) entschieden. Nun haben wir dann einen Namen für Dominik Stürzer: 史多策 (Shi Duoce), der Mann mit vielen Strategien, was ziemlich genau zu ihm passt.

Mit diesem Beispiel kannst Du wahrscheinlich auch verstehen, dass es gar nicht so einfach ist, einen Namen in Chinesisch zu finden. Und nun weißt Du sicher, dass die Frage „Wie heiße ich auf Chinesisch“ gar nicht funktioniert, weil man nicht zwangsläufig einen identischen Namen zu den europäischen Namen hat. Wer einen chinesischen Namen haben will, der authentisch ist, braucht doch jemand, der/die versteht, wie der Name gegeben wird und er/sie wird, nach einiger Überlegung, einen passenden Namen für Dich finden.

201 Kommentare zu “Chinesische Namen: Wie heißt Du auf Chinesisch?

  1. Hey,

    Ich bin auf der Suche nach einem/meinem chinesischen Namen, da ich ab September ein Semester in Shanghai bin.
    Für meinen Nachnamen habe ich gedacht, könnte man huo – Feuer nehmen (Hodapp).? Mein Vorname – Tobias – bereitet mir jedoch noch Probleme. Vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen? =)

  2. Hallo!
    Mein Sohn – Deutscher- hat eine chinesisch stämmige Canadierin geheiratet. Die 2 erwarten ein Mädchen. Sie leben z. Z. in Deutschland und haben als aktuellen Namensvorschlag gerade Fleur. ??? Hast Du nicht was passenderes für die junge Dame?
    Liebe Grüsse
    Anke

  3. Great blog! Do you have any helpful hints for aspiring writers?
    I’m hoping to start my own blog soon but I’m a little lost on everything.
    Would you recommend starting with a free platform like WordPress or go
    for a paid option? There are so many options out there that I’m completely overwhelmed ..
    Any ideas? Thanks!

  4. Write more, thats all I have to say. Literally, it seems
    as though you relied on the video to make your point.
    You obviously know what youre talking about, why waste your intelligence on just posting videos
    to your weblog when you could be giving us something informative to read?

  5. Everything wrote made a great deal of sense. However, what about
    this? what if you added a little content? I ain’t saying your content is not solid,
    however suppose you added something to possibly get a person’s
    attention? I mean Chinesische Namen: Wie heißt Du auf Chinesisch?
    is kinda plain. You should peek at Yahoo’s front page and note how they create post headlines
    to grab people interested. You might add a related video or a related picture or two to grab people interested about everything’ve written. In my opinion, it would
    bring your blog a little livelier.

  6. Very great post. I simply stumbled upon your blog and wished to
    say that I have truly loved surfing around your blog posts.

    In any case I will be subscribing to your feed and I am hoping you write once
    more very soon!

  7. Hi there! This article could not be written much better!

    Looking through this post reminds me of my previous roommate!
    He always kept preaching about this. I will forward this post to him.
    Pretty sure he’s going to have a good read. Many thanks for sharing!

  8. Hello there, just became alert to your blog
    through Google, and found that it is really informative.
    I’m gonna watch out for brussels. I will be grateful if you continue this in future.
    Many people will be benefited from your writing.
    Cheers!

  9. Hello, i read your blog from time to time and i own a similar one and i was just wondering
    if you get a lot of spam feedback? If so how do you prevent
    it, any plugin or anything you can advise? I get
    so much lately it’s driving me mad so any assistance is very much appreciated.

  10. I know this if off topic but I’m looking into starting my own weblog and was curious what all is required to get set up?
    I’m assuming having a blog like yours would cost a pretty
    penny? I’m not very web smart so I’m not 100% positive.
    Any recommendations or advice would be greatly appreciated.
    Appreciate it

  11. An outstanding share! I have just forwarded this onto
    a colleague who had been conducting a little research on this.
    And he in fact ordered me lunch due to the fact that
    I stumbled upon it for him… lol. So allow me to reword this….
    Thanks for the meal!! But yeah, thanx for spending time to discuss this topic
    here on your web page.

  12. Its like you read my mind! You appear to know
    a lot about this, like you wrote the book in it or something.
    I think that you could do with a few pics to drive the message home a little bit, but other than that, this is wonderful blog.
    A great read. I’ll certainly be back.

  13. Today, I went to the beach front with my kids.
    I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said „You can hear the ocean if you put this to your ear.“ She placed the shell to her ear and screamed.

    There was a hermit crab inside and it pinched her ear. She never wants to go back!
    LoL I know this is completely off topic but I had to tell someone!

  14. Superb blog! Do you have any tips and hints for aspiring
    writers? I’m planning to start my own site soon but
    I’m a little lost on everything. Would you advise starting with
    a free platform like WordPress or go for a paid option? There are so many choices out there that I’m totally confused ..
    Any tips? Kudos!

  15. Hey! This is kind of off topic but I need some guidance
    from an established blog. Is it very hard to set up your own blog?
    I’m not very techincal but I can figure things
    out pretty quick. I’m thinking about setting up my own but I’m not sure
    where to begin. Do you have any ideas or suggestions?
    Appreciate it

  16. Hey! I could have sworn I’ve been to this site before but after checking through some of
    the post I realized it’s new to me. Anyhow, I’m definitely
    happy I found it and I’ll be book-marking and checking
    back frequently!

  17. What you posted made a bunch of sense. However, what
    about this? suppose you were to write a killer title?
    I ain’t suggesting your information is not solid, but what if you added a post title to possibly get folk’s attention? I mean Chinesische Namen: Wie heißt Du auf Chinesisch?
    is kinda vanilla. You might glance at Yahoo’s front
    page and note how they create article titles to get viewers to open the links.
    You might add a video or a related pic or two to get readers interested about everything’ve got to say.
    In my opinion, it could bring your blog a little livelier.

  18. May I simply just say what a relief to uncover an individual who really knows
    what they’re talking about on the internet. You certainly realize how
    to bring an issue to light and make it important.
    More and more people ought to check this out and understand this
    side of the story. I was surprised you aren’t more popular given that you definitely possess the gift.

  19. I’m amazed, I have to admit. Rarely do I come across a blog that’s both equally educative and engaging, and without a doubt,
    you’ve hit the nail on the head. The problem is something which too few folks
    are speaking intelligently about. I am very happy I found this during my hunt for something concerning this.

  20. Pretty portion of content. I just stumbled upon your weblog
    and in accession capital to assert that I acquire actually enjoyed account your
    blog posts. Any way I will be subscribing for your feeds or even I fulfillment you get entry to persistently rapidly.

  21. Hi there! This article couldn’t be written any better! Going
    through this post reminds me of my previous roommate! He constantly
    kept talking about this. I will send this post to him.
    Pretty sure he’s going to have a great read.
    I appreciate you for sharing!

  22. Please let me know if you’re looking for a article writer for your site.

    You have some really good posts and I believe I would be a good asset.
    If you ever want to take some of the load off, I’d love to write some articles for your blog
    in exchange for a link back to mine. Please send me an email if interested.

    Regards!

  23. Having read this I believed it was extremely informative.

    I appreciate you finding the time and effort to put this content together.
    I once again find myself spending a significant amount of time both reading and
    posting comments. But so what, it was still worth it!

  24. Its like you read my thoughts! You seem to know so much approximately this, such as you wrote the book in it or something.
    I feel that you simply can do with some percent to pressure the
    message house a little bit, however other than that, this is wonderful blog.
    A great read. I’ll definitely be back.

  25. Howdy are using WordPress for your site platform?
    I’m new to the blog world but I’m trying
    to get started and set up my own. Do you need any html coding knowledge
    to make your own blog? Any help would be really appreciated!

  26. Hi! I know this is kind of off topic but I was wondering which blog platform are
    you using for this site? I’m getting sick and tired of WordPress
    because I’ve had problems with hackers and I’m looking
    at options for another platform. I would be fantastic if you could point me in the direction of a
    good platform.

  27. After looking over a handful of the blog articles on your blog,
    I seriously appreciate your technique of blogging.
    I added it to my bookmark webpage list and will be checking back in the near future.

    Please check out my web site too and let me know how you feel.

  28. It’s appropriate time to make some plans for the future and it’s time to be happy.
    I have read this post and if I could I desire to suggest you some interesting things or tips.
    Maybe you could write next articles referring to this article.
    I wish to read even more things about it!

  29. Hey there terrific blog! Does running a blog such as this require
    a lot of work? I have virtually no knowledge of computer programming
    however I was hoping to start my own blog
    in the near future. Anyhow, should you have any recommendations or techniques for new blog owners please share.
    I know this is off topic however I simply wanted to ask.

    Thanks!

  30. Today, I went to the beachfront with my kids. I found a sea
    shell and gave it to my 4 year old daughter and
    said „You can hear the ocean if you put this to your ear.“ She put the shell to her ear and screamed.
    There was a hermit crab inside and it pinched her ear.
    She never wants to go back! LoL I know this is totally off topic but
    I had to tell someone!

  31. Hi there! This post couldn’t be written much better!
    Looking at this article reminds me of my previous roommate!

    He continually kept preaching about this. I most certainly will forward this information to him.
    Fairly certain he’s going to have a great read.
    Many thanks for sharing!

  32. Fantastic goods from you, man. I’ve take into account your stuff previous to and you’re simply extremely
    magnificent. I actually like what you have
    got right here, really like what you’re saying and the way
    in which you assert it. You’re making it entertaining and you still
    care for to keep it sensible. I cant wait to read far
    more from you. That is actually a terrific site.

  33. Greate pieces. Keep posting such kind of info on your page.

    Im really impressed by your site.
    Hello there, You have performed an incredible job.
    I’ll certainly digg it and for my part suggest to
    my friends. I am sure they will be benefited from this web site.

  34. Hi I am so glad I found your blog, I really found
    you by accident, while I was researching on Yahoo for something else, Anyhow I am here
    now and would just like to say cheers for a tremendous post and a all round thrilling blog (I also love the theme/design), I don’t have
    time to look over it all at the moment but I have bookmarked it and also added your RSS feeds, so when I have time I will be back to read more, Please do keep up the great job.

  35. First of all I want to say wonderful blog! I had a quick question which I’d like to
    ask if you don’t mind. I was interested to find out how you
    center yourself and clear your thoughts prior to writing. I
    have had a hard time clearing my thoughts in getting my thoughts out.
    I do take pleasure in writing however it just seems like the first
    10 to 15 minutes are lost just trying to figure out how to begin.
    Any suggestions or tips? Thanks!

  36. Having read this I believed it was extremely enlightening.

    I appreciate you spending some time and effort to put this content together.
    I once again find myself spending way too much time both reading and leaving comments.
    But so what, it was still worth it!

  37. A motivating discussion is worth comment. I do believe that
    you ought to write more about this subject matter, it may not be
    a taboo matter but usually people do not discuss such topics.
    To the next! Kind regards!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.