Chinesisch lernen in China – Xi’an: Die erste Hauptstadt Chinas

Chinesisch lernen in China - Xian

Chinesisch lernen in China – Xi’an kannst Du auch von Zuhause machen! Starte jetzt die virtuelle Reise mit unserem Online Chinesisch Kurs: CHI-NESISCH!

Ich habe Durchfall, mir ist übel, ich möchte nichts essen.
Vielleicht ist es eine akute Magen-Darm Entzündung.
Lass mich Dich untersuchen.
Ich bin so glücklich!
Ich muss meine Familie anrufen!
Wir sollten einmal schön feiern!

Woche 10: Gefühle beschreiben, Hilfe suchen (2)

Obwohl viele Xi‘an mit der Terrakotta-Armee verbinden können, weiß kaum jemand, dass Xi‘an die erste Hauptstadt Chinas war. Noch weniger wissen, dass die Stadt im Verlauf von 1120 Jahren immer wieder Hauptstadt eines Kaiserhofes war. Bereits in der Tang Dynastie (618–907 n. Chr.) erreichte Xi‘an eine Einwohneranzahl von einer Million und war damals die größte Stadt der Welt.

Nun können wir auch zum Arzt gehen, wenn es uns nicht besser geht. Denn wir werden jetzt lernen, wie wir dem Arzt / der Ärztin beschreiben können, wie es uns geht. Von der Untersuchung werden wir einiges verstehen, auch wie das Ergebnis ist. Hier lernen wir auch noch ein paar Namen von Angehörigen: Eltern und Großeltern sowie Freunde.

Fang gleich an: „Chinesisch lernen in China – Xi’an“ kannst Du gleich starten

[tx_button style=“default“ text=“Jetzt Chinesisch lernen“ url=“http://www.chi-nesisch.de/preise/“ color=“#f95742″ textcolor=“#ffffff“ target=“blank“]

Wenn Du Dir nicht sicher bist: 13 Lektionen kannst Du kostenlos testen. Melde Dich für unseren Newsletter an, um den Kurs auszuprobieren:

[tx_button style=“default“ text=“Jetzt kostenlos testen“ url=“http://www.chi-nesisch.de/jetzt-kostenlos-testen/“ color=“#f95742″ textcolor=“#ffffff“ target=“blank“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.